Home

Willkommen auf der Homepage der Pfarre St. Marien Vettweiß


Einladung zum Advents- und Weihnachtskonzert

in die Pfarrkirche St. Gereon Vettweiß am 14. Dezember

Wir laden Sie herzlich zu unserem diesjährigen Advents- und Weihnachtskonzert am 3. Adventssamstag, 14.12.2019 um 18 Uhr in der Pfarrkirche St. Gereon Vettweiß ein. Aufgrund des schönen Erfolges und die Freude der Musiker des letzten Jahres möchten wir wieder ein tolles und abwechslungsreiches Programm vorstellen. Die Kirche ist wieder schön gestaltet mit Lichtern und mit der Krippe, die jedes Jahr mit viel Herzblut des Krippenbauvereines aufgebaut wird.

 

Mitwirkende:

Musikverein Erika Drove e.V.                         Leitung Peter Züll

Konzerttrompete                                            Katharina Keutgen                                                                       

Orgel                                                              Stefan Schmitz

Chor Viva Musica                                           Leitung Stefan Schmitz

Moderation                                                     Manfred Baur

Gesamtleitung                                                Stefan Schmitz

Natürlich singen wir auch Lieder mit den Zuhörern. Der Eintritt ist frei. Eine Spende nehmen wir gerne entgegen.


Friedenslicht aus Betlehem – Familienmesse am Mittwoch, 18. Dezember

Bei der Familienmesse am Mittwoch, 18.12., um 18.30 Uhr werden die Vettweißer Pfadfinder mit dem Friedenslicht aus Betlehem, das uns mit dem Ort der Geburt Jesu verbindet und ein erster Vorbote der Weihnachtsbotschaft ist, feierlich in die Vettweißer Kirche einziehen und das Friedenslicht zum Altar bringen. Die Gläubigen aus allen Gemeinden – und ganz besonders unsere neuen Kommunionkinder mit ihren Familien – sind eingeladen, diese Hl. Messe zu besuchen und das Friedenslicht aus Betlehem nach der Hl. Messe mit Laternen nach Hause oder in die anderen Kirchen zu nehmen.  


Erstkommunion 2020 in der Pfarre St. Marien, Vettweiß

Zur Vorbereitung auf die Erste Heilige Kommunion laden wir alle katholischen Kinder ein, die nach den Sommerferien im dritten Schuljahr sind. Es ist geplant, dass die katholischen Kinder, die die Grundschulen Kelz und Vettweiß besuchen, nach den Sommerferien von uns angeschrieben werden. Die Eltern der Kinder, die andere Schulen besuchen bzw. die bis Ende September kein Anschreiben von uns erhalten haben und die auch im nächsten Jahr in der Pfarre St. Marien zur ersten Hl. Kommunion gehen möchten, sind gebeten, sich mit Gemeindereferentin Ruth Jannes in Verbindung zu setzen. Die Termine für die Anmeldung zur Erstkommunion entnehmen Sie bitte dem Anschreiben, das nach den Sommerferien verschickt wird. Da die Anzahl der erwarteten Kommunionkinder erfreulicherweise höher als in den Vorjahren ist, bieten wir am 26.04.2020 einen zusätzlichen Erstkommuniontermin an. Diesen Termin empfehlen wir besonders den Kommunionkindern aus Disternich, Gladbach, Müddersheim und Sievernich. Die Erstkommunionmessen feiern wir im Jahr 2020 an folgenden Sonntagen:

 

für die Gemeinden

am

Jakobwüllesheim / Kelz / Lüxheim - Weißer Sonntag (2. Sonntag der Osterzeit)

19.04.2020 

um 11.00 Uhr

Disternich / Gladbach / Müddersheim / Sievernich - 3. Sonntag der Osterzeit

26.04.2020 

um 9.00 Uhr

Frangenheim / Froitzheim / Ginnick / Soller / Vettweiß - 3. Sonntag der Osterzeit

26.04.2020

um 11.00 Uhr

 


Neue Beschallungsanlage in der Pfarrkirche Vettweiß 
- Die Übertragungsqualität wurde extrem verbessert -

Da die vorhandene Beschallungsanlage in der Vettweißer Kirche veraltet war, wurde diese durch eine neue digitale Anlage ersetzt. Die neue Anlage wird durch ein Digital-Mikrofonmischsystem mit einem Audio-Leistungsverstärker gesteuert. Anstelle der acht Lautsprecher wurden vier Richtlautsprecher in farblich angeglichener Sonderfarbe montiert. Für den rückwärtigen Altarbereich und die Orgelempore ist ein sprachoptimierter Lautsprecher angebracht. Ebenfalls wurden die Mikrofone durch modernere Kondensatormikrofone ersetzt. Zusätzlich erhielt das Ambo-Mikrofon eine integrierte LED-Leuchte. Die Mikrofone werden digitalisiert gesteuert. Für Konzerte und Instrumentenbeschallung ist diese moderne Anlage bestens geeignet. Mit der Modernisierung ist nun auch im hinteren Raum der Kirche die Akustik bestens ausgerichtet.  Die 250 Meter Kabelverlegung wurde in Eigenleistung erstellt. Wir bedanken uns bei der Firma Seis Akustik GmbH aus Ronnenberg für die gute Beratung und Ausführung. Die Kosten wurden durch die Pfarre St. Marien finanziert.