Home

Willkommen auf der Homepage der Pfarre St. Marien Vettweiß


Antoniusdienstage in Müddersheim 

In der Gemeinde St. Amandus, Müddersheim ist es seit vielen Jahren Tradition, ab dem Gedenktag des Hl. Antonius von Padua die „Antoniusdienstage“ zu halten, an denen wir jeweils um 18.30 Uhr in der Kirche Müddersheim eine Messe feiern und an denen wir in  besonderer Weise auf die Fürsprache des Hl. Antonius vertrauen. Den ersten „Antoniusdienstag“ begehen wir in diesem Jahr am 18. Juni.


Fronleichnam in Vettweiß am Donnerstag, 20. Juni

Wie im vergangenen Jahr feiern wir auch in diesem Jahr wieder eine gemeinsame Fronleichnamsmesse mit anschließender Prozession für die gesamte Pfarre St. Marien. Zu dieser Fronleichnamsmesse am Donnerstag, 20. Juni, in Vettweiß sind Gläubige aus allen Gemeinden der Pfarre St. Marien eingeladen.Die Festmesse findet um 10.00 Uhr auf dem Hof der Familie Kreifelts (Burgweg 1 in Vettweiß / am Marktplatz) statt. Der Prozessionsweg ist wie folgt: Burgweg, Marktplatz, Gereonstraße, Dürener Straße, Friedhofsweg, Schulstraße, Gereonstraße, Marktplatz, Im Tal. In der Kirche wird zum Abschluss der sakramentale Segen erteilt. Bei Regen wird die Messe in der Vettweißer Kirche gefeiert. Bei Regen entfällt die Prozession. Über Blumen- und Fahnenschmuck am Prozessionsweg freuen wir uns. Wir alle – und ganz besonders unsere diesjährigen Kommunionkinder (in Festtagskleidung) sowie die Schützenbruderschaften – sind eingeladen, durch unsere Teilnahme sowie durch unser Beten und Singen ein deutliches Zeichen unseres Glaubens an den Herrn in unserer Mitte zu setzen.


Messe am Apollonia-Bildstock in Kelz am Sonntag, 30. Juni, um 10.30 Uhr 

Anlass für die Hl. Messe im Freien am Apollonia-Bildstock in der Mittelstraße ist die feierliche Weihe des Bildstocks vor 20 Jahren durch Pfarrer Lennarz. Die Hl. Apollonia ist die zweite Patronin unserer Kirche St. Michael. Die Errichtung des Bildstocks hatte der Obst- und Gartenbauverein Kelz e.V. initiiert und handwerklich geschickte Gemeindemitglieder setzten den Bau nach den Plänen von Matthias Imdahl um. Peter Imdahl stiftete damals die Apollonia-Figur. Familie Holzkamp stellte für den Bildstock den Grund und Boden zur Verfügung und kümmert sich dankeswerterweise bis heute liebevoll um die Pflege. Bei schlechtem Wetter findet die Messe in der Kelzer Kirche statt.



Firmvorbereitung 2019

Zur diesjährigen Firmvorbereitung werden im Laufe des Aprils die Jugendlichen aus unserer Pfarre St. Marien angeschrieben, die im Zeitraum vom 01.07.2002 bis 30.09.2004  geboren wurden, und erhalten ein Anmeldeformular. Zum Firmkurs gehören unter anderem inhaltliche Blockveranstaltungen im Pfarrheim Vettweiß. Die Teilnahme an diesen Blockveranstaltungen und an einigen Gottesdiensten ist Voraussetzung für den Empfang der Firmung. Alle Termine und alle weiteren wichtigen Informationen sind in dem Anschreiben enthalten, das die Jugendlichen erhalten. Jugendliche, die in dem genannten Zeitraum geboren worden sind und die kein Anschreiben von uns erhalten haben oder die Fragen zur Firmvorbereitung haben, sind gebeten, sich mit Gemeindereferentin Ruth Jannes in Verbindung zu setzen. Die Firmmesse, in der Weihbischof Dr. Johannes Bündgens den Firmlingen das Sakrament der Firmung spenden wird, ist am Donnerstag, 11. Juli, um 18.30 Uhr in der Kirche St. Gereon in Vettweiß.


Neue Beschallungsanlage in der Pfarrkirche Vettweiß 
- Die Übertragungsqualität wurde extrem verbessert -

Da die vorhandene Beschallungsanlage in der Vettweißer Kirche veraltet war, wurde diese durch eine neue digitale Anlage ersetzt. Die neue Anlage wird durch ein Digital-Mikrofonmischsystem mit einem Audio-Leistungsverstärker gesteuert. Anstelle der acht Lautsprecher wurden vier Richtlautsprecher in farblich angeglichener Sonderfarbe montiert. Für den rückwärtigen Altarbereich und die Orgelempore ist ein sprachoptimierter Lautsprecher angebracht. Ebenfalls wurden die Mikrofone durch modernere Kondensatormikrofone ersetzt. Zusätzlich erhielt das Ambo-Mikrofon eine integrierte LED-Leuchte. Die Mikrofone werden digitalisiert gesteuert. Für Konzerte und Instrumentenbeschallung ist diese moderne Anlage bestens geeignet. Mit der Modernisierung ist nun auch im hinteren Raum der Kirche die Akustik bestens ausgerichtet.  Die 250 Meter Kabelverlegung wurde in Eigenleistung erstellt. Wir bedanken uns bei der Firma Seis Akustik GmbH aus Ronnenberg für die gute Beratung und Ausführung. Die Kosten wurden durch die Pfarre St. Marien finanziert.